Link verschicken   Drucken
 

Lasermedizin

Unsere Praxis verfügt über modernste Lasertechniken.

Mit den verschiedenen Lichtfrequenzen erschließen sich viele Behandlungsmöglichkeiten:

 

Hauterneuerung

Mit dem richtigen Laser lässt sich Haut ganz sanft abtragen. Diese Laser setzt man ein, um die oberste Hautschicht zu entfernen und neue, glattere und straffere Haut nachwachsen zu lassen.


Der fraktionierte Laser regt mit kleinsten Laserabtragungspunkten schonend die Hauterneuerung an. Bei der fraktionierten Ablation wird das Laserlicht durch eine spezielle hochentwickelte Optik aufgeteilt. Dadurch bleibt ein großer Teil der Haut zwischen den Microspots unbehandelt. Durch das sanfte Verfahren regeneriert sich das Gewebe sehr schnell. Diese Methode stimuliert die Bildung von neuem Kollagen und festigt die Haut. Das Ergebnis ist ein gesundes und jugendliches Erscheinungsbild.

 

Kosmetische oder störende Hautveränderungen

Natürlich kann man die Hautabtragung auch punktuell nutzen um Altersflecke, Alterswarzen, Stielwarzen, gutartig erhabene Muttermale, erweiterte Talgdrüsen, erweiterte Schweißdrüsen und sonstige gutartige Hautveränderungen zu entfernen.

 

Nagellaser

Wir bieten in der Praxis ein gütegeschaltetes Nd:YAG Lasersystem an, das mit hochenergetischer Energie arbeitet. Diese Energie dringt tief durch die Nagelplatte der erkrankten Region, um dort die unerwünschten Pilze zu zerstören. Dies erfolgt ohne Schädigung der Nagelstruktur oder des umliegenden Gewebes. Die Behandlung ist schmerzarm und effektiv. Im Gegensatz zur medikamentösen Therapie treten hier keine Nebenwirkungen auf.