Link verschicken   Drucken
 

Radiofrequenztherapie

Die hochfrequente Radiofrequenztherapie erzeugt Tiefenwärme in der Haut. Dadurch werden die Kollagenfasern gestrafft und eine Kollagenneubildung angeregt. Die Haut wirkt jünger und straffer. Die Radiofrequenztherapie ist sehr gut verträglich und kann zur Lid-, Gesichts- und Halsstraffung angewendet werden.